Bei Spachteltechniken handelt es sich um feinste Kalkpresstechniken, die in verschiedenen Farben in mehreren Arbeitsgängen aufgetragen eine glatte feine Oberfläche ergeben. Diese Oberflächen lassen sich mit verschiedenen Wachsschichten zum Glänzen bringen.
Mit Spachteltechniken lassen sich Decken in verschiedenen Bereichen in einem Raum individuell gestalten, oder man nimmt eine spezielle Wand in einem Raum heraus, und hebt sie mit einer schönen kräftigen Farbe als Spachteltechnik hervor.

Eine spezielle Ausführung der Spachteltechnik bringt sogar die Möglichkeit, die Spachteltechnik in einem Bad anzubringen, indem man ein spezielles Wachs verwendet, das gegen geringe Feuchtigkeit widerstandsfähig ist. Oder auch in Küchen lassen sich Spachteltechniken anbringen und durch spezielle Maßnahmen so bearbeiten, das ein Abwaschen oder Reinigen der Technik bis zu einem bestimmten Grad möglich ist.

 

 

 
   

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen